(ver)lernen

Das sechsunddreißigste Buch von Dayss:

Cover von (ver)lernen in Dayss.

KULTUR KUNST PROZESS MUSTER INTUITION GEWOHNHEIT WANDEL HANDWERK WISSEN FAKTEN BÜCHER MENSCHEN NAMEN MUSIK ZEICHNEN GESCHICHTE PRÄSENZ GESCHICHTEN SPRACHE

Cover rück- und erste Seite von (ver)lernen in Dayss.

Verantwortung schenken bin ich am Erlernen. Dabei verlerne ich ein anderes Muster. Ich lerne mich immer besser kennen. Die Welt um mich auch. Meine Intuition auch. Wissen und Geschichten aus dem Feminismus. Übers Lieben.
Ist Wissen immer Glaube? Auch Wissenschaft? Was weiß ich? Ganz schön viel & ganz schön wenig.
Es geht mir um (ver)lernen durchs Machen. Durchs, mit der Welt in Kontakt sein. Durchs ausprobieren. Mag lernen, gut für mich und die Welt dazu sein. Mag lernen für meine (Chosen) Family dazu sein. Generell in/für Gemeinschaft zu sein. Verlernen so viel auf mich zu fokussiert zu sein. Lernen, antirassistisch zu sein. Feministisch. Verlernen, gemein zu sein. Lernen lieb zu sein. Lernen, wütend zu sein. Lernen.

‚Menschen bei mir tragen‘ in (ver)lernen in Dayss.

Ich lerne, Menschen bei mir zu haben, die grad‘ nicht da sind. Also sie zu spüren und daruf zu vertrau’n, dass unser Raum noch/wieder (anders) da ist, wenn wir uns wiedersehen. Das ist sehr wichtig für mich.

Autor*in: Mara

[Raumhaltende & Administratorin] Ein 🦋 ist ein Ausdruck von Resonanz, den ich unter Kunst hinterlasse, wenn ich keine Worte finde oder es keine braucht. Ich könnte in meine und eure Kunst zerfließen und tue das auch manchmal. Mein aktuelles Projekt ist Dayss. Und ältere Projekte von mir waren come along & wortwolle. Ich hoffe dir gefällt es hier & dass du Lust hast, auch deine Kunst zu teilen :) Über alle Fragen, Gedanken & Liebesbriefe freue ich mich sehr! Kontakt am liebsten über Signal, aber E-Mail (mara@tapetenresonanz.de) oder Telegram (@ehuzy) sind auch ok.

7 Gedanken zu „(ver)lernen“

  1. Ich lerne, Menschen bei mir zu haben, die grad‘ nicht da sind. Also sie zu spüren und daruf zu vertrau’n, dass unser Raum noch/wieder (anders) da ist, wenn wir uns wiedersehen. Das ist sehr wichtig für mich. <3
    you can just delete when to personal
    but sorry for not being there always my dear. 😥

    1. some pieks
      some glass magic bouls
      where the winter swims in
      we shake it up
      in those moments
      and it falls and settels
      until we found
      each other in the next moment
      of shaking it through.
      Winter snow around
      quite time
      in between.
      doesnt mean
      no love.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.