richtig mies und richtig fülle

VIU 8/100, 28.-30. November 2023

mir geht’s nicht gut. es ist schon wieder drei uhr. ich fühle mich richtig mies. serie, youtube, pornos, chips, das volle programm – oh ich hab auch dafür gesorgt, dass ich allein bin. grr. Kann ich vielleicht einfach Ich-Kümmer-Mich-Gut-Um-Mich spielen? 1. Schritt: Schlaf.

„richtig mies und richtig fülle“ weiterlesen

Gebet für deine dunklen Nächte

Du sähst Samen,
von Ort zu Ort
bleibst fürs Blühen,
fegst das Laub,
und zum Sterben gehst du fort.

Ich sehe deinen Wille,
deine Wärme, dein Willkommen,
Möge kommen,
Was du willst,
Wenn du in aller Wärme still wirst.

Mögest du behütet sein im Schnee
Bis dir eine kleine Fee
Munkelt wohin’s weitergeht.

Frühstück

Heute arbeiten wir an der Oberfläche, schlägt Mika vor und Lou stimmt zu. “Die Oberfläche von was?” fragt Charlie und Mika zeigt auf die Müslischale. Es gibt Müslischalen im Hotel und in der Kantine, in der Kassenhalle und zu Hause. Lou holt den Hafersaft und gießt ihn großzügig auf die Fußmatte. Mika applaudiert, Charlie wackelt mit den Ohren. Parallel zueinander stehen sie im Raum. Ein bisschen verschlungen, mal weiter weg, aber eigentlich ganz nah beieinander. Die Müslischalen haben sie um sich herum verteilt, es ist ein Spiel: manchmal darf man reintreten, manchmal muss man drüber springen und wenns geht, auch mal auf einen Baum klettern. Dass dann aber bitte draußen machen. 

„Frühstück“ weiterlesen