Griff

Zuvorderst ein Greifen
nach spielenden Gazellen
und Kräften die sich 
über Eichen
belieben in schnellen
Sprüngen 
dem Wasser entgegen
sich dem innersten Sein
zu entheben.

Hilf, du Stein
du fallender Geselle
hilf mir zu stehen
bevor ich falle
eben
zu dem 
was war,
bevor ich war.

Halte mich am Haar
während ich trinke
ich bin wer ich bin
und in meiner Linken
halte ich den Tartar
das Heldenepos vergangener Zeit
hilf mir zu lieben
hilf mir heut.

Und endlich das Wasser
vergilbt ist der Ton
labt mich und liebt mich
verbindet mich schon
mit den tieferen Ebenen
dunkelstem Sein
hilf mir ich halte mich 
nur noch am Stein.

Und du bist,
du liebender
du haltender Gott
am Ende mein Leben
am Anfang Schafott. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.