Als hielte er mich gefangen

Es ist, als hielt er mich gefangen
Würd immer wieder nach mir schreien

Ohne Pause an meiner Schulter tippen
Mit dem Rauch pusten, von den Kippen
Neben mir mit den Fingern schnippen
Die ganze Zeit mit dem Bein wippen
Ne Flasche ununterbrochen flippen
Laut beatboxen mit seinen Lippen
Voller Wucht in Hummus dippen
Geräuschvoll an der Mate sippen
Mich dolle stoßen in die Rippen
Ganz fest in die Tasten tippen
Kaffee über mein Buch kippen
Den Kulli auf und zu klippen

Es ist als hielt er mich gefangen
Dabei bin nur ich es
Und meine Gedanken
Er ist nicht mal da

2 Gedanken zu „Als hielte er mich gefangen“

  1. 🦋 WER DENN NUN?? und tolle Reimkette. und witzig ist sie auch noch. musste laut lachen. ich würd’s gerne mal von dir schnell gesprochen hören. hihi.
    Danke fürs Zeilen tippen! 🙂
    Ich geh jetzt mal ins Bett slippen
    oke
    bye

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.