Blumen für Nora

Mein Vater mag es nicht, wenn die Vorhänge aufgezogen sind, deshalb ist unsere Wohnung immer dunkel. Nora und ich sind tagsüber nicht Zuhause also ist es in Ordnung.

Mein Vater lässt aber die Stehlampe im Wohnzimmer an, den ganzen Tag und die ganze Nacht.

Wir leben in einem Wohnkomplex mit vielen Menschen und unsere Fenster zeigen alle in den Innenhof. Ich glaube, deshalb hält mein Vater die Vorhänge geschlossen. Vielleicht werden aber auch seine Kopfschmerzen von der Sonne schlimmer.

Ich habe ihn nie gefragt.

„Blumen für Nora“ weiterlesen

Der Fleck

Sie kannte ihn nicht, hatte ihn noch nie gesehen. Den Fleck. Den Fleck auf ihrem Teppich. Er war rot und tief, wie die verseifte Pfütze eines Schlachthofes. In der Mitte dunkler als am Rand. Sie schrie. Wonach wusste sie nicht, doch als ihr Sohn ins Zimmer gestolpert kam, das Gesicht vor Sorge und Überraschung gefüllt mit Os, wusste sie, es war seine Schuld.

„Der Fleck“ weiterlesen