Trotzdem

machte ich es, trotz, dass ich sehr müde und einsam bin:

Das dreißigste Buch von Dayss:

Cover von Trotzdem in Dayss.
Coverrückseite und 1498 in Trotzdem in Dayss.

„Mensch muss nicht, aber manchmal will ich etwas trotzdem machen. Meiner Unlust zum Trotz. Meiner Müdigkeit, „Vernunft“ oder Scham zum Trotz. Heute vielleicht all dem zum Trotz, habe ich mich jetzt doch noch trotzig durchgerungen ein Dayss Buch zu eröffnen. Ich mag meine Unlust da sein lassen und es einfach trotzdem machen. Ein bisschen Risiko eingehen und mir selbst gegenüber verletzlich sein. Trotz das sie mich anschreit – die Welt- ich solle stark sein, weich und zart und voll Gefühlen sein. Trotzdem anfangen immer mehr zu spüren auch, wenn es viel ist und auch weh tut.“

Geburtstag gehabt.
Aktiv gefühlt und trotzdem nun zutiefst betrügt, allein gefühlt.
the in-between feels so alone. only friends on screens, no close to home.
and what is home? bleib ich hier wohn‘?
Einsamkeit fühlt sich fesselnd an.
Ich glaub, ich kann grad nur in Kunst richtig da sein.
Fühlt sich bestimmt erdrückend an?
Es drückt auf jeden Fall beim Schreiben schon.

Cover von Trotzdem in Dayss.

Autor*in: Mara

Manchmal kommentiere ich 🦋 um zu zeigen, dass ich etwas gesehen und eine Verbindung damit habe. Ansonst ist hier viel meiner Kunst. Ich habe mir angewöhnt, jeden Tag etwas zu zeichnen und zu schreiben. Für fünf Monate des Jahres 2020 habe ich täglich ein come along Gedicht geschrieben. Das aktuelle Schreib-Projekt heißt wortwolle und da machen auch noch andere liebe Menschen mit c: Zeichnen tue ich jeden Tag in eins meiner sieben kleine Bücher für das Projekt Dayss. Es geht viel um meine Gefühle. Oft frage ich mich Abends vor dem Schlafen gehen, wie es mir geht und bringe das dann zu Papier. Ich hoffe dir gefällt es hier im Offenen Kunst Raum und vielleicht willst du ja auch selber was teilen. Ich würde mich sehr freuen. Für alle Hinweise zu technischen Probleme oder deine generellen Gedanken oder Fragen zur Website bin ich dankbar c: Kontakt am liebsten über Signal oder Threema: S9P27AFT E-Mail: mara@tapetenresonanz.de Telegram: @ehuzy

4 Gedanken zu „Trotzdem“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.